0

Präzise einstellbarer Universal-Netzteil 1,5 … 32 die / 3 A

Die vorgeschlagene Schaltung ist eine Stromversorgung, die auf der Standardanwendung des LM338-Chips basiert. Die Schaltung ist mit einem Präzisions-Multi-Turn-Potentiometer ausgestattet.

Geregeltes Universalnetzteil LM338

Geregeltes Universalnetzteil LM338

Netzteilspezifikationen

  • Ausgangsspannungsbereich: 1,5 … 32 die
  • Eingangsversorgungsspannungsbereich: zu 24 VAC (35 DC)
  • maximaler Ausgangsstrom: 3 A
  • eingebauter Überlast- und Kurzschlussschutz
  • Eingangsgleichrichter

Schaltungsbeschreibung

Das schematische Diagramm der vorgeschlagenen Stromversorgung ist in der Abbildung dargestellt. 1.

Регулируемый универсальный источник питания на LM338

Reis. 1

Die Vorrichtung der Stabilisatorschaltung wurde mit einem Brückengleichrichter und einem Eingangsspannungsfilterkondensator ergänzt.. Der Chip LM338 enthält Schutzvorrichtungen, die verhindern, dass es durch einen Kurzschluss überhitzt und den Ausgangstransistor beschädigt. LED1 zeigt das Vorhandensein von Spannung am Ausgang des Netzteils an. Die Ausgangsspannung wird mit einem Multi-Turn-Präzisionspotentiometer P1 bestimmt. Maximalspannung, an den Moduleingang geliefert, sollte nicht mehr als 24 VAC.

Die Leiterplatte des Netzteils ist in der Abbildung dargestellt 2.

Geregeltes Universalnetzteil LM338

Reis. 2

Probe auf einer kleinen Leiterplatte montiert. Die Montage des Gerätes ist typisch und sollte keine Probleme verursachen. Das Netzteil erfordert keine Einstellvorgänge und ist unmittelbar nach dem Anschließen der Eingangsspannung betriebsbereit.

Details

Widerstände:

  • P1:……..5k (Multi-Turn-Potentiometer)
  • R2……..220 Ohm
  • R3:…….2,2 k

Kondensatoren:

  • C1, C2:………1000 uF / 50 die
  • C3, C4:…..….100 nF (angegeben 104)
  • C5: …………..10 uF / 63 die!

Halbleiterelemente:

  • D1, D2: ………….1N4007
  • U1: …..……… LM338
  • B1: ….……….. Brückengleichrichter

 

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht.